Bratislava – Prags kleine Schwester

Vor einiger Zeit habe ich schon darüber geschrieben, dass ich spontan nach Bratislava entführt wurde. Nun komme ich auch endlich dazu, über diese Reise zu berichten.

Dass Bratislava die Hauptstadt von der Slowakei ist muss man, glaube ich, auch erstmal wissen. Nach dieser Reise habe ich sogar die Erfahrung gemacht, dass in den Köpfen vor allem älterer Menschen, die Tschechoslowakei noch immer existiert und Prag die Hauptstadt davon ist. „Bratislava – Prags kleine Schwester“ weiterlesen

Advertisements

Ein paar Tage Prag

Prag, Hauptstadt der tschechischen Republik, hat uns einen tollen Kurzurlaub beschert. Der Urlaub wurde von uns sehr spontan geplant bzw. gebucht. Trotzdem konnten wir gute Preise durch Vergleiche ergattern.

Wir fuhren mit Autobus Oberbayern, welcher ein Prag-München-Express anbietet, und zahlten pro Person gerade mal 18 Euro pro Fahrt. Der Bus fuhr morgens um 8 Uhr in München am ZOB los. Ich denke, dass dies die komfortabelste Busfahrt bisher für mich war. Es waren nur wenig andere mit im Bus, es gab kostenloses W-LAN und Kaffee die ganze Fahrt über.

Nach so ziemlich genau 5 Stunden kamen wir in Prag am Busbahnhof an. Wir hatten es auch nicht weit, um zu unserem Hotel Pentahotel zu gelangen. Das Pentahotel ist mit 4 Sternen ausgezeichnet und hat auf Internetportalen viele sehr gute Bewertungen. Kurz gefasst kann ich sagen, dass ich mehr als zufrieden mit dem Hotel war. Es war sehr sauber, das Personal sehr freundlich und kompetent, das Frühstück war in meinen Augen und für meine Bedürfnisse mehr als genug und die Lounge eignete sich sehr gut für einen schönen Abend im Hotel. Auch von mir bekommt dieses Hotel eine klare Weiterempfehlung.

Hinter diesem Vorhang liegt das Frühstücksbuffet.
Hinter diesem Vorhang befindet sich das Frühstücksbuffet.

„Ein paar Tage Prag“ weiterlesen