Thunfischpizzateig (Low-Carb)


Wie angekündigt wird auch mein Hobby als Koch Bestandteil meines Blogs. Ich versuche es nun erstmal mit einem Gericht, welches ich des öfteren schon zubereitet habe und jedes Mal aufs neue begeistert bin =).

IMG_1637
Ohne Filter, ohne Professionalität aber genau so wird es aussehen =).

 

Pizza mit einem Teig aus Thunfisch für 2 Personen. >1 Stunde

Man benötigt zu Hause:

  • 3 Dosen Thunfisch (im eigenen Saft)
  • 4 Eier
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • beliebiger Pizzabelag (z.B Oliven, Zwiebeln)
  • Geriebener Käse
  • Oregano, Basilikum

 

  • Den Thunfisch mit den Eiern vermengen und deckend auf einem Blech verteilen.
  • Bei ca. 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten backen.
  • In der Zeit kann die Tomatensauce und der Belag vorbereitet werden. Für die Sauce habe ich die gehackten Tomaten mit Gewürzen abgeschmeckt.
  • Mir gefällt der Belag mit Oliven und Zwiebeln sehr gut, da ich auch Thunfischpizza mit diesem Belag  esse.
  • Anschließend kann der gewünschte Belag auf dem Teig verteilen und nochmal, bei gleicher Temperatur, 20 Minuten backen. Am besten wird aber einfach auf die Farbe der Pizza achten. Wenn sie goldbraun ist, dann ist sie am Besten!
  • Wer jetzt denkt, dass die Pizza dann ja sehr extrem nach Thunfisch schmeckt, wird sich wundern. Der Geschmack geht sehr zurück, sodass die ganze Menge bloß schmeckt als hätte man Thunfisch als Belag drauf.

 

Falls jemand dieses Rezept nachkocht oder schon Erfahrungen hat wäre ich sehr dankbar für ein Feedback =).

Advertisements

3 Kommentare zu „Thunfischpizzateig (Low-Carb)

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s